0 0

70er Jahre Verkleidungen

70er Jahre Verkleidungen – Revival einer unverwechselbaren Mode

Spaß und Vergnügen sowie politische Proteste und ein neu aufkommendes Engagement junger Menschen gegen die damalige Gesellschaft prägten die 70er Jahre. In puncto Mode waren die 70er Jahre eine inspirierende Dekade, aus der unterschiedliche unverwechselbare Modestile hervorgingen. Die unverkennbaren Modeakzente der Seventies sind heute in sympathischen 70er Jahre Verkleidungen wiederzufinden. Motto- und Schlagerpartys sowie Karnevalskostüme im Stile der 70er Jahre sind mittlerweile Klassiker. Zur facettenreichen Mode der 70er Jahre zählt verspielte Hippiemode genauso wie schrille Disco- oder Punkmode sowie Bekleidung im Militarylook. Für Partys und die fünfte Jahreszeit sind insbesondere 70er Jahre Kostüme im Disco- und Hippiestil beliebt. Dies verwundert kaum, denn diese Moderichtungen verkörpern die Feierlaune und Ausgelassenheit der 70er Jahre.

70er Jahre Kostüme: Das wurde seinerzeit getragen

Zur Discoqueen des Abends wirst du zum Beispiel in einem sehr kurzen bunten oder glitzernden 70er Jahre Kleid, hohen Plateaustiefeln in Lackoptik und einem Haarband. Wenn du nicht in einem Kleid auftreten möchtest, dann ziehst du auch in einem engen Catsuit mit weitem Schlag oder in Hotpants und einer Bluse alle Blicke auf dich. Herren legen auf einer Party in einem auffälligen Discoanzug oder einer Kombination aus Hose und Hemd eine flotte Sohle aufs Parkett. Typische Disco 70er Jahre Verkleidungen für Männer und Frauen bestechen durch Licht reflektierende Materialien oder grelle Farbgebung. Die typische Hosenform der 70er war die Schlaghose. Langärmlige Oberteile hatten oft weit ausgestellte Trompetenärmel. Hohe Plateauschuhe, 70er Jahre Perücken sowie eine übergroße oder runde Sonnenbrille sind eine ideale Ergänzung zu jedem 70er Jahre Kostüm. Die Hippiemode der Seventies hatte ihren Ursprung in der 68er-Bewegung.

Charakteristisch für die damalige Flower Power Mode waren ausgefallene, bequeme Schnitte, Friedenszeichen, Fransen und farbenfrohe Designs. Auch Gehäkeltes und Gestricktes prägten die Outfits der Hippiegeneration. Schlapphüte, Nickelbrillen oder breite Stirnbänder wurden beispielsweise gern und oft als Accessoire getragen. Als Schuhwerk fand man Sandalen, Jesuslatschen oder Plateauschuhe an den Füßen der Hippies. Ein 70er Jahre Kleid war entweder sehr kurz oder bodenlang. Zu Schlaghosen wurden unter anderem Oberteile wie indische Tuniken, Batikhemden oder lockere Blusen und Hemden mit psychedelischen Mustern angezogen. Aber auch eng anliegende T-Shirts und bauchfreie Oberteile waren in. Als Schmuck wurden oft Lederbänder mit einem Friedenszeichenanhänger, Muschelketten, Wickelarmbänder oder Freundschaftsarmbändern angelegt. Sieh dich bei uns um. In unseren 70er Jahre Verkleidungen bist du im Fasching und auf der nächsten Party garantiert stilgerecht angezogen.